Das private Arbeitszimmer kreativ einrichten!

Für Selbständige und Lehrer ist das Homeoffice eine Selbstverständlichkeit. Für Berufstätige, die nur zeitweise von zu Hause arbeiten, scheint oft schon der Esstisch auszureichen. Wussten Sie, dass es auch kreative Einrichtungslösungen gibt, mit denen Sie ganz einfach einen anspruchsvollen Arbeitsplatz hervorzaubern können? Wir zeigen Ihnen welche!

Das A und O bei einem privaten Arbeitszimmer ist die klare Abtrennung zum restlichen Wohnraum – am besten natürlich mit einer Tür, die sich schließen lässt. Denn wer zu Hause arbeitet, kommt in die Versuchung, sich um den Haushalt, die Wäsche oder Sonstiges zu kümmern.

Klein aber fein – die Arbeitsnische

Wenn Ihr Zuhause nicht über einen zusätzlichen Raum für das Büro verfügt, können Sie nach anderen Möglichkeiten suchen. In Wohnbereichen mit Dachschrägen gibt es oft ungenutzte Ecken und Nischen, die Sie für Ihren Arbeitsbereich nutzen können. Trennen Sie einen Teil des Raums einfach mit einer Gleitschiebetür ab, die Sie nach Bedarf öffnen und schließen können. So werten Sie nicht nur Ihren Raum auf, sondern schaffen sich einen funktionalen Rückzugsort für Ihre Bürotätigkeiten. Gleitschiebetüren lassen sich auf jede Raumsituation millimetergenau anpassen und sind in den unterschiedlichsten Farbnuancen und Mustern erhältlich. Neben einer Gleitschiebetür bieten sich auch klassische Raumteiler wie Regale an – diese können Sie von beiden Seiten beispielsweise mit Ordnern oder Büchern befüllen. Wir beraten Sie gerne, welcher Platz und welche Aufteilung für Ihre Räumlichkeiten am besten geeignet ist.

Rückenschonend arbeiten 

Ob kleine Arbeitsnische oder eigenes Zimmer – sorgen Sie unbedingt für eine ausreichende Beleuchtung sowie für genügend Ablageflächen für Unterlagen und Utensilien. Kernstück des jeweiligen Arbeitsplatzes ist natürlich der Schreibtisch, für den es verschiedene Formen und Varianten gibt. Wir raten zu einem höhenverstellbaren Modell, mit dem Sie Ihre bevorzugte Arbeitsposition nach Bedarf einstellen. Der Rücken wird dadurch geschont, dass sie beispielsweise auch einmal im Stehen arbeiten können. Auch der Schreibtischstuhl hilft dabei, eine rückenschonende Haltung einzunehmen und entspannt arbeiten zu können.

Gerne unterstützen wir Sie bei der kreativen Einrichtung Ihres persönlichen Homeoffice. Vereinbaren Sie doch einfach unverbindlich einen Termin mit uns.