Die richtige Beleuchtung für Wohn- und Arbeitswelten

Zu einem ausgewogenen Raumkonzept gehört auch die entsprechende Beleuchtung. Je nach Anforderung muss das Licht mal heller, mal gedämpfter sein. Was Sie bei der Beleuchtung für Zuhause und das Büro beachten können, lesen Sie hier.

Die beste Lichtquelle ist das Tageslicht, das für unser Wohlbefinden und unsere Gesundheit besonders wichtig ist. Doch nicht jeder hat einen Arbeitsplatz, der mit ausreichend Tageslicht ausgestattet ist. Und natürlich wird es auch irgendwann dunkel, sodass man zwangsläufig auf künstliche Lichtquellen zurückgreifen muss. Für eine richtige und körpergerechte Beleuchtung am Arbeitsplatz gibt es also folgende Faustregel: Kombinieren Sie indirekte und direkte Beleuchtung mit Tageslicht.

  • Tageslicht: Wählen Sie den Arbeitsplatz so, dass ein Fenster oder ein Oberlicht in der Nähe ist, um genügend Tageslicht zu erhalten. Achten Sie darauf, dass sich kein Licht im Bildschirm spiegelt und Sie nicht geblendet werden.
  • Direktes Licht: Für direktes und punktuelles Licht sorgen Schreibtischlampen, die sich flexibel ausrichten lassen.
  • Indirekte Beleuchtung: Die indirekte Beleuchtung in Form von Deckenleuchten sorgt dafür, dass es keinen extremen Kontrast zwischen Helligkeit und Dunkelheit im Zimmer gibt.
  • Lichtstärke: Die Lichtstärke wird in Lux gemessen. Für die Beleuchtung am Arbeitsplatz werden 500 Lux empfohlen. Je nach Tätigkeit und Konzentrationsgrad kann die Lichtstärke auch deutlich höher oder auch niedriger ausfallen. Dies sollte ganz individuell je nach Arbeitsplatz entschieden und gewählt werden.

Beleuchtung für eine Wohlfühlatmosphäre

Wohnzimmer, Schlafzimmer oder Bad sind Räume, in denen wir gerne entspannen oder uns wohlfühlen möchten. Hier sind vor allem warme Lichtfarben gefragt. Im Bad ist es ratsam, dimmbare Leuchten einzubauen. Je nach Bedarf kann man das Licht heller schalten oder abdämpfen. Vor allem indirekte Beleuchtungen, die zum Beispiel in Möbeln eingebaut sind, sorgen für ein besonders angenehmes Licht. Wir beraten Sie gerne, wenn es um Raum- und Lichtkonzepte geht und unterstützen Sie dabei, die passende Beleuchtung für Arbeits- und Wohnwelten zu schaffen.