SOMMERZEIT IST TERRASSENZEIT!

Kaum werden die Tage wärmer, zieht es uns nach draußen auf unsere Terrasse. Als zweites Wohnzimmer macht die Terrasse unseren Garten zu einem ganz besonderen Ort. Ob als Design-Objekt oder als gemütliches Plätzchen – unterschiedliche Bodenbeläge bieten für jeden Geschmack den richtigen Look.

Hochwertige Terrassen aus Holz

WOHLFÜHLOASEN IM GARTEN UND AUF DEM BALKON

Sie träumen von entspannten Stunden im Garten oder einem geselligen Grillabend mit Freunden? Eine wunderschöne Holzterrasse - eckig, geschwungen oder vielleicht sogar hervorgehoben als Plateau - bietet dafür die richtige Atmosphäre.

Buchen Sie kurzfristig Ihren Urlaub zu Hause und und nehmen Sie Kontakt mit uns auf. Das Team von woodendesign realisiert Ihre Wohnträume auch im Garten oder auf dem Balkon.

SETZEN SIE HIGHLIGHTS MIT DER RICHTIGEN MATERIALWAHL

Ihren individuellen Stil - egal ob modern oder eher gediegen - unterstreichen Sie ideal durch die Auswahl der für Sie passenden Holzsorte. Das gilt für Terrassendielen genauso wie für Holzfliesen. Wir bieten Ihnen eine große Vielfalt an diversen Holzarten, auch für die entsprechende Unterkonstruktion, um Sie bei der Realisierung Ihrer Traumvorstellung ganzheitlich unterstützen zu können. Unter anderem führen wir die Marken: TimberTech, MoistureShield, UPM ProFi und Kebony.

Selbstverständlich beraten wir Sie dabei auch in puncto Struktur, Witterungsbeständigkeit, Quell- und Schwindverhalten, Schädlingsresistenz und anderen Fakten, die Sie bei Ihrer Wahl berücksichtigen sollten.

WELCHE HOLZART IST IHR FAVORIT?

  • Douglasie-Terrassendielen
  • Teak-Hartholzdielen
  • Cumaru-Terrassenholz
  • Bangkirai-Hartholzdielen
  • Massaranduba-Terrassendielen
  • Ipé-Terrassendielen

WORAUF ES BEI DER PLANUNG AUCH ANKOMMT

Ganz nach dem Bauhaus-Grundsatz „form follows function“ sollten Sie zunächst für sich festlegen, für welchen Zweck Sie die Terrasse nutzen möchten. Liegt Ihr Schwerpunkt auf der Ruheecke, der Spielfläche für Kinder, dem Sonnenbad, gemütlichem Essen und Grillen mit Freunden oder vielleicht einer stilvollen Poolumrandung? Auf dieser Basis kann die Terrasse entsprechend gestaltet werden und der Platz für den Sonnenschirm, Grill oder großen Esstisch Berücksichtigung finden.

Die Ausrichtung der Terrasse sollte bei den Überlegungen nicht außer Acht gelassen werden. Sonnenanbeter dürfen zum Beispiel eine Süd-Ausrichtung bevorzugen, eine Familie vielleicht eher eine Ausrichtung, bei der sie die späten Nachmittags- und Abendstunden zusammen genießen können. Vielleicht haben Sie auch eine urbane Dachterrasse, die Ihnen fast rund um die Uhr Sonneneinstrahlung bietet.

Gern unterstützen wir Sie bei all Ihren Planungsschritten persönlich mit unserem Fachwissen. Und das nicht nur rund um den Terrassenbau, sondern auch beim Bau Ihrer individuellen Gartenmöbel, einem Sichtschutz oder zum Beispiel einem Gartenhaus. Holen Sie sich gern auf unserer Garten-Seite Inspirationen.

Das könnte Sie auch interessieren: 





zum Shop